Über den wolken download kostenlos

Greifen Sie mit einer kostenlosen Desktop-App auf Ihre Daten von Windows und Mac OS zu. Geben Sie Ihre Daten schnell und einfach mit Maus und Tastatur ein und bearbeiten Sie sie. CloudApps kostenlose Cloud-Speicheroption ist der beste Weg, um Dateien zu teilen, ohne Angst vor zeitaufwändigen Uploads zu haben. Laden Sie ganz einfach jede Datei hoch, unabhängig von der Größe, mit CloudApps Drag & Drop-Funktion. Ziehen Sie einfach eine Datei von Ihrem Computer und legen Sie sie in das CloudApp-Symbol in Ihrer Menüleiste ab. Es ist sofortige Befriedigung vom Feinsten. Warten Sie nicht mehr auf eine Datei von einem Kollegen oder Client, um mit Ihrer Arbeit auszukommen. CloudApp generiert einen gemeinsam nutzenden Link in dem Moment, in dem Sie eine Datei mit cloudApps kostenlosen unbegrenzten Cloud-Speicherplänen ziehen und ablegen. Teams und Einzelpersonen können diesen Link ganz einfach per E-Mail oder Ihrem bevorzugten Workflow-Tool teilen, das in CloudApp wie Trello, Asana oder Slack integriert ist. Und mit link sharing, werden Sie nicht der Ruck sein, der jemanden dazu bringt, große, zeitaufwändige Dateien von einem anderen Cloud-Dienst herunterzuladen. Egal, ob Sie Designer oder Entwickler sind, kostenloser unbegrenzter Cloud-Speicher ist unerlässlich für einen verbesserten Workflow und eine Teamzusammenarbeit für Kreative. Mit der CloudApp-Lösung können Sie visuelle Inspiration und Moodboards organisieren oder große Designdateien mit Leichtigkeit teilen. Beispiele sind: Die letzte Foto-App, die wir in unserer Liste enthalten haben, ist Box, die bis zu 10 GB Cloud-Speicher mit einem Limit von 250 MB pro Datei-Upload bietet.

Die Box-App kann verwendet werden, um Ihre Lieblingsfotos einfach hochzuladen. Es bietet auch Eine Vollbildvorschau für über 200 Dateitypen. Darüber hinaus können mehrere Dateien, die in einem Box-Konto verfügbar sind, über einen einzigen Link freigegeben werden. Sie können auch Kommentare und Erwähnungen von Ihren Kollegen aktivieren, um ihre Ansichten zu einem bestimmten Foto zu erhalten. Darüber hinaus verfügt die Box-App über eine Echtzeitsuche, die geräteübergreifend funktioniert. Ich habe im Laufe der Jahre eine Reihe von Passwort-Managerverwendet und ich mag diese am besten. Funktioniert gut und hatte nie ein Synchronisierungsproblem. Es funktioniert einfach.

Lieben Sie den Fingerabdruck-Login. Wenn Google Fotos aus irgendeinem Grund nicht gespeichert werden soll, können Sie Dropbox verwenden, das auch Funktionen wie Kamera-Uploads und Screenshot-Backups bietet. Der Cloud-Speicher der Dropbox, der auf Android- und iOS-Plattformen verfügbar ist und über dropbox.com online zugänglich ist, verfügt über 2 GB kostenlosen Speicherplatz. Benutzer können natürlich mit einem kostenpflichtigen Plan gehen, um bis zu 3 TB Cloud-Speicher zu erhalten. Dropbox unterstützt angeblich auch mehr als 35 Bilddateitypen und verfügt über eine spezielle Registerkarte “Fotos”, mit der Sie ganz einfach finden können, was Sie sehen möchten. Sichern Sie alle Ihre Inhalte in der Cloud – greifen Sie ganz einfach auf Ihre Dateien in Google Drive und Ihre Fotos in Google Fotos zu. Für Benutzer, die über ein iPhone oder iPad verfügen, ist Apple Fotos die beste native Option. Apple bietet 5 GB Cloud-Speicherplatz über iCloud, der zum Speichern verschiedener Fotos und Videos verwendet werden kann. Sie können die iCloud-Fotos-Funktion auch auf Ihrem iPhone aktivieren, indem Sie zu Einstellungen > Fotos gehen, damit Apple Fotos alle Ihre Fotos und Videos automatisch auf Ihrem Cloud-Speicherkontingent hochladen und speichern können, das Sie von jedem Ihrer Geräte aus durchsuchen, suchen und teilen können. Darüber hinaus gibt es kostenpflichtige iCloud-Pläne, die bis zu 2 TB Speicherplatz bieten. Obwohl Android-Nutzer nicht über eine eigene App für den Zugriff auf Den Apple Fotos-Speicher verfügen, können Sie auf Ihr iCloud-Konto zugreifen, indem Sie icloud.com über ein Android-Gerät besuchen.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Comments are closed.